Nachrichten / NRW & Welt

Integrationsminister sieht keine Foltergefahr für Sami A.

Nordrhein-Westfalens Integrationsminister Joachim Stamp (FDP) sieht weiterhin keine Foltergefahr für den voreilig abgeschobenen Islamisten Sami A. Die tunesische Staatsanwaltschaft habe der Deutschen Botschaft in Tunis versichert, "Sami A. mehr

Trump fordert weltweite Isolation der iranischen Regierung

Ausgestreckte Hand für Nordkorea, Breitseite gegen den Iran und ein Seitenhieb in Richtung Deutschland: US-Präsident Trumps zweite Rede vor den Vereinten Nationen war deutlich zahmer als seine erste - aber dürfte bei vielen Kollegen trotzdem nicht gut angekommen sein. mehr

Trump fordert weltweite Isolation der iranischen Regierung

Wenn Donald Trump heute bei den Vereinten Nationen das Wort ergreift, liegt schlechte Stimmung in der Luft. Dass er wie im vergangenen Jahr offen mit "Zerstörung" droht, ist aber unwahrscheinlich. mehr

Sensation in Unionsfraktion: Brinkhaus stürzt Kauder

Das dürfte auch ein Denkzettel für Kanzlerin Angela Merkel sein. Die Unionsfraktion wählt deren langjährigen Vertrauten Kauder ab und setzt künftig auf seinen jüngeren Stellvertreter Brinkhaus. mehr

Sexismus in Stasiopfer-Gedenkstätte: Direktor wird gekündigt

Der Paukenschlag folgt nach den Sexismus-Vorwürfen in der Stasi-Gedenkstätte in Hohenschönhausen. Erst wird der Vize-Chef beurlaubt. mehr

Wien: Innenminister muss sich im Parlament verantworten

Österreichs Innenminister steckt erneut in der Krise. In einer Mail fordert ein Sprecher seines Hauses die Polizei auf, die Kommunikation mit bestimmten Medien zu beschränken. mehr

Trump verteidigt seinen Richterkandidaten Brett Kavanaugh

Die Vorwürfe gegen Trumps Supreme-Court-Anwärter Brett Kavanaugh wiegen schwer. Der Jurist wehrt sich in einem ausführlichen Interview. mehr

Ermittlungen nach Attacke auf Kippaträger eingestellt

Nach einem antisemitischen Vorfall in der Düsseldorfer Altstadt sind die Ermittlungen eingestellt worden. Das sagte ein Sprecher des NRW-Justizministeriums am Dienstag auf Anfrage. mehr

Anstieg bei Sexualtaten an Schulen statistisch bedingt

Die nordrhein-westfälische Kriminalstatistik weist durch eine neue Zählweise einen deutlichen Anstieg der Sexualstraftaten an Schulen aus. Für das Jahr 2017 seien deutlich mehr Sexualdelikte als im Vorjahr gezählt worden, dies sei aber hauptsächlich auf die Reform des Sexualstrafrechts im November 2016 zurückzuführen, erklärte das Landeskriminalamt (LKA) am Dienstag. mehr

Deutschland und Saudi-Arabien legen diplomatische Krise bei

Deutschland und Saudi-Arabien haben ihre diplomatische Krise nach zehn Monaten beigelegt. mehr

Sensation in Unionsfraktion: Brinkhaus stürzt Kauder

Meuterei in der Unions-Fraktion: Der Merkel-Vertraute Volker Kauder wird als Fraktionschef abgewählt. Ist das der Anfang vom Ende der Ära der Kanzlerin? mehr

Juden in der AfD wollen eigene Vereinigung gründen

Wie viele jüdische Mitglieder die AfD hat, weiß niemand. Denn die Religionszugehörigkeit von Neumitgliedern wird in der Partei nicht abgefragt. mehr

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für Leverkusen und NRW.

Stauschild

Melde uns Staus und Blitzer!
Hotline: 0214 - 868 33 33

Alle aktuellen und schönsten Alben von Radio Leverkusen der letzten Zeit - hier!

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Leverkusen?

Ticketshop

Sicher Dir im Radio Leverkusen Ticketshop die Tickets Deiner Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite